Kategorien-Archiv: Buchrezensionen & Vorstellungen

“Wenn Schüler mit besonderen Bedürfnissen Fremdsprachen lernen”

… ist der Titel eines neuen Herausgeberbandes von Magdalena Michalak und Renata Rybarczyk im Beltz-Verlag, zu dem ich auch einen Beitrag zum Fremdsprachenlernen bei LRS beitragen durfte. Es wird eine Vielzahl von Aspekten der Sprachförderung unter dem besonderen Schwerpunkt von Heterogenität vorgestellt – von der Verlagsseite: Das Buch beleuchtet den Umgang mit Heterogenität unter dem Aspekt […]
Veröffentlicht in Blog und Meinungen | 1 Kommentar

Die Rolle der Lehrerbildung bei Legasthenie und LRS

Wie in meinem letzten Beitrag bereits angeklungen ist, beschäftigt mich das Thema Legasthenie und LRS (und nicht nur aus fremdsprachendidaktischer Perspektive, sondern allgemein) auch in meiner Rolle als jemand, der zukünftige Lehrerinnen und Lehrer in meinen Uniseminaren ausbildet und gestandene Lehrkräfte in der dritten Phase fortbildet. Leider spielt das Thema LRS (wie so viele andere […]
Veröffentlicht in Buchrezensionen & Vorstellungen | Getagged , , , , | Kommentieren

Vorstellung: “Inklusion – Eine Kritik” von Bernd Ahrbeck

In verschiedenen Beiträgen und Seminaren habe ich im Kontext von Legasthenie/LRS auch das Thema Inklusion wiederholt aufgegriffen. Besonders bemerkens-(oder bedenkens-?)wert war ein Seminar im gerade vergangenen Sommersemester, in dem ich mit Lehramtsstudenten erarbeiten durfte, wie inklusiver Fremdsprachenunterricht ermöglicht werden könnte. Dabei haben wir auch immer wieder das Inklusionskonzept und vor allem die Spannweite des Begriffs von […]
Veröffentlicht in Buchrezensionen & Vorstellungen | Getagged , | Kommentieren

Vorstellung: “Deutsche Sprache spielend lernen” von Hahnemann/Philippi

Theoretisches Wissen um bestimmte sprachliche Strukturen bzw. den Umgang mit diesen sind (leider) nicht immer einheitlich bei allen vorhanden, die sich hauptberuflich mit dem Thema “Sprache” beschäftigen: Logopäden, Erzieher, Deutsch- und Fremdsprachenlehrkräfte, Legasthenietrainer und und und … Bei einer Recherche zu einem eigentlich anderen Bereich bin ich dann eher durch Zufall auf dieses schöne, kompakte […]
Veröffentlicht in Buchrezensionen & Vorstellungen | Getagged | Kommentieren

Übersicht der Englisch-Förderkonzepte

Auf diesem Blog stelle ich immer wieder Material zur LRS-Förderung in Englisch vor – und zwar neben denen anderer Autoren auch im vergangenen Herbst mein eigenes: wordly. Letztens wurde ich in einer Veranstaltung gefragt, was ich denn von anderen Konzepten halte. Und ich kann offen sagen: Die meisten davon sind wirklich wunderbar auch zur Förderung geeignet! Und […]
Veröffentlicht in Blog und Meinungen | Getagged , , | Kommentieren

Vorstellung: “I can make it! Englischunterricht für Schülerinnen und Schüler mit Lernschwierigkeiten” (Haß/Kieweg)

Langsam aber sich finden Lernschwierigkeiten Einzug in die fachdidaktische Diskussion der Fremdsprachenforschung. Die beiden Fachdidaktiker Frank Haß und Werner Kieweg haben jetzt mit ihrem praxisorientierten Buch “I can make it!” ein Werk vorgelegt, dass im Grunde eine eigenständige Didaktik für lernschwache Schülerinnen und Schüler vorsieht – im Rahmen eines regulären Englischunterrichts. Entsprechend ist das Buch […]
Veröffentlicht in Buchrezensionen & Vorstellungen | Getagged , , , | Kommentieren
  • Dieser Blog beschäftigt sich mit der Förderung legasthener oder lese-rechtschreib-schwacher Englischlerner. Hier sollen Lösungen für LRS-Schüler/innen und deren Trainer/innen und Lehrkräfte vorgestellt und diskutiert werden.